Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Im Folgenden dürfen wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unterrichten:

Erhebung von Daten

Unsere Webseite steht Ihnen grundsätzlich, ohne dass persönliche Daten erhoben werden, zur Verfügung.

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite werden automatisch Daten, z. B. IP-Adresse, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und –version, Nutzungsbeginn und dauer, temporär gespeichert. Die Daten werden anonymisiert erhoben, d. h. die personenbezogene Zuordnung der Daten ist uns regelmäßig nicht möglich, noch gewollt. Die Daten werden rein für statistische Zwecke anonymisiert ausgewertet und sodann gelöscht.

Persönliche Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, erheben wir auf unserer Webseite, soweit möglich, rein freiwillig, z. B. wenn Sie sie uns durch Registrierung etc. zur Verfügung gestellt haben bzw. eingewilligt haben oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten die Erfassung erlauben.

Datenverwendung und –weitergabe personenbezogener Daten

Wir erheben, nutzen, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns überlassen und nur im jeweils erforderlichen Umfang. Wir erheben, speichern, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, um Ihnen die Inanspruchnahme unseres Angebotes zu ermöglichen, z. B. um mit Ihnen zu korrespondieren, um Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihnen Zugang zu Informationen und Offerten zu verschaffen bzw. Ihre Aufträge zu bearbeiten. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben, nutzen, speichern und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Sollten Sie sich für unseren Newsletter registrieren bzw. registriert haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse zum Versand unseres Newsletters für eigene Werbezwecke. Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Wir setzen zur Sicherheit Ihrer Daten technische Vorkehrungen ein. Ihre personenbezogenen Daten werden mit dem Webstandard HTTPS übertragen, d. h. verschlüsselt übermittelt.

Ihre personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass gesetzliche Vorschriften die Weitergabe erlauben oder verlangen oder die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Dauer der Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur solange gespeichert bis der Zweck, zu dem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten anvertraut haben, erreicht ist oder die vielfältigen Speicherfristen, die der Gesetzgeber vorgibt, z. B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen, abgelaufen sind.

Cookies und sonstige technische Vorkehrungen

1. Cookies
Wir verwenden Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die wir auf Ihrem PC gegebenenfalls nur während der Nutzung unserer Webseite oder auch dauerhaft ablegen. Cookies speichern spezifische Informationen, z. B. Ihre IP-Adresse, Browser, Betriebssystem, Ihre Besuchshistorie etc. Mit Cookies ermitteln wir die Nutzungshäufigkeit, die Nutzeranzahl und Verhaltensweisen der Nutzer auf unserer Webseite. Cookies erlauben uns, Sie beim nächsten Besuch auf unserer Webseite automatisch wieder zu erkennen oder Ihr Kennwort zu speichern. Mit Cookies können wir unser Angebot optimieren, z. B. auf Ihre Präferenzen anpassen. Cookies erleichtern Ihnen die Benutzung unserer Webseite.

Sie können unsere Webseite grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem PC abgelegt werden, haben Sie die Möglichkeit, die Cookies zu löschen oder die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Internetbrowser zu verhindern, mithin zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Deaktivierung von Cookies einzelne Funktionen unserer Webseite gegebenenfalls nicht werden nutzen können.

2. Google Analytics
Wir nutzen auf unserer Webseite Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem PC gespeichert werden und der Erforschung Ihres Nutzerverhaltens auf unserer Webseite dienen, vgl. unsere Erläuterungen zu Cookies. Die durch die Cookies erfassten Informationen zur Benutzung unserer Webseite werden regelmäßig an einen Server der Google Inc. in den USA übermittelt und abgespeichert. Wir haben auf unserer Webseite die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google Inc. innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor einer Weiterleitung gekürzt wird. Die vollständige IP-Adresse wird folglich nur in Ausnahmefällen an Google Inc. in den USA übertragen und dort gekürzt. Google Inc. nutzt die erfassten Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite für uns auszuwerten, um Berichte über die Aktivitäten auf der Webseite zu erstellen und um weitere Dienste in Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite und des Internets zu erbringen. Ihre im Rahmen von Google Analytics übertragene IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google Inc. zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, mithin deaktivieren. Dies kann allerdings eine eingeschränkte Nutzung unserer Webseite zur Folge haben. Darüber hinaus können Sie auch das Browser-Plugin, das unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbar ist, herunterladen und installieren, womit eine Erhebung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie deren Verarbeitung durch Google unterbinden. Sie können ferner die Erfassung durch Google-Analytics verhindern, indem Sie auf den Link >Google Analytics deaktivieren< klicken. Durch Setzen eines Opt-Out-Cookie wird die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite verhindert.
Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.de/intl/de/policies/.
Im Übrigen weisen wir Sie darauf hin, dass wir auf unserer Webseite Google Analytics um den Code "anonymizelp" erweitert haben. Damit wird eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) gewährleistet.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung nach Bedarf, z. B. bei Weiterentwicklung der Internet-, EDV-Sicherheitstechnik, unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern oder zu ergänzen.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Wir werden Ihnen unter den gesetzlichen Voraussetzungen auf Verlangen unentgeltlich Auskunft über auskunftspflichtige Datenerhebungen, -speicherungen und -nutzungen erteilen.

Sollten Sie Anregungen, Fragen und/oder Beschwerden zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte gerne an:
Projektgesellschaft Medienfenster mbH & Co. KG
Wallstraße 35
10179 Berlin
Telefon +49 (30) 275 81 60-0
Telefax +49 (30) 275 81 60-299
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!